#Nachhaltig #LavanderiaVecchia #GastroforFuture

Auch in unserem Restaurant wird jetzt über die Vermeidung von Plastik, Einwegverpackungen und den CO2-Fußabdruck diskutiert. Und wir haben uns entschieden:

Wir werden nicht mehr Mineralwasser aus Glas- oder Plastikflaschen, das den ganzen Weg durch Europa gemacht hat, anbieten, denn wir haben ja bestes Tafelwasser aus der Leitung.

Stattdessen bieten wir jetzt gekühltes und Brita-gefiltertes Tafelwasser mit und ohne Kohlensäure an:

0,2 l für -,40 € und 0,75 l für 1,40 €.

Natürlich werden an unserem bisherigen Leitungswasserbrunnen keine Plastikbecher mehr stehen. Wer weiterhin kostenlos zapfen möchte, bringe bitte für sich ein Mehrwegtrinkbehältnis mit.

Zur Vermeidung von Müll werden wir in Zukunft auch auf unsere Einweg-To-Go-Boxen verzichten. Auch hier bitten wir Euch bei Bedarf entsprechende Mehrweg-Behältnisse mitzubringen.

Weitere Ideen haben wir schon im Köcher … bleibt gespannt …

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wilfried Birkhold sagt:

    danke … vorbildlich. Wilfried Birkhold Braunschweig

  2. gabriele soban sagt:

    Ich weiss schon, wieso ich Euch liebe…
    In meinem nächsten Leben werde ich „cameriera“ al LavanderiaVecchia und weltberühmt!
    In tal senso,
    gringa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.